Weltgebetstag - Gottes Schöpfung ist sehr gut!

Gran tangi gi Mama Aisa (In gratitude to mother Earth), Sri Irodikromo, © Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e.V.

Surinam, eine ehemalige niederländische Kolonie, ist vom friedlichen Nebeneinander von Kulturen und Religionen (Christen, Hindus, Muslime) geprägt. Andererseits bedrohen Umweltprobleme, u. a. durch die Zerstörung des Regenwalds und der Mangroven an der Küste, wo die meisten der 550 000 Einwohner leben, die Gesundheit und das Wohl der Menschen. Das deutsche, österreichische und schweizerische Weltgebetstagskomitee unterstützt drei surinamische Organisationen und bittet dafür um Spenden. 

25.02.2018