Konzeption der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Asseln

Klärung nach innen - Klarheit nach außen: das ist das Ziel der Gemeindekonzeption, die das Presbyterium der Ev.-Luth. Kirchengemeinde im November 2008 beschlossen und im Frühjahr 2009 der Gemeinde und der Öffentlichkeit vorgestellt hat.

Die Konzeption soll als gemeinsame Grundlage für das vielfältige Leben und Handeln der Kirchengemeinde dienen.

Sie gibt Antwort auf die Fragen: Wer wir sind, woran wir glauben, wo wir leben, was wir wollen, was wir tun, was wir uns vornehmen.

Die Formulierung eines solchen Grundlagenpapiers ist eine der Konsequenzen des Reformprozesses "Kirche mit Zukunft", der in den vergangenen Jahren in der Ev. Kirche von Westfalen durchlaufen wurde.

Die Gemeindeglieder, die Gruppen und Arbeitsbereiche der Gemeinde wie überhaupt alle, die sich der Gemeinde verbunden fühlen, sind nun eingeladen, sich mit der Konzeption auseinander zu setzen und ggf. Anregungen für deren Fortschreibung zu geben.

Die Konzeption der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Asseln finden Sie hier als pdf-Dokument.