Aktuelles aus Ihrer Gemeinde...

Frische Literatur zum Herbst

Am 23. Oktober ab 19.30 Uhr werden die Buchhändlerinnen Tanja Olschewski und Eva Schulz in der Ev. öffentlichen Bücherei, Donnerstr. 12, Neuerscheinungen von der Frankfurter Buchmesse vorstellen. Das Büchereiteam freut sich auf einen unterhaltsamen Abend. Am 6. November folgt, ebenfalls um 19.30 Uhr, das Asselner Buchgespräch zum Roman "Als das Leben noch vor uns lag" von Care Santos. Alle Literaturinteressierten sind herzlich eingeladen.

Der Herbst-Gemeindebrief ist da

In der Oktober-Ausgabe des "Blickpunkt Gemeinde" ist viel Musik: gleich am Anfang "Unser Leben sei ein Fest" mit Bildern vom Kirchentag, am Ende mit zwei Adventskonzerten und 120 Jahren Posaunenchor. Ansonsten hat die Bücherei Premiere mit einer Buchvorstellung zur Buchmesse in Kooperation mit der Bonifatius-Buchhandlung. Die ARCHE-Maxis haben die Oper besucht, die Juist-Freizeit verabschiedet sich vom Seeferienheim und die Stiftung Luther-Kirche sorgt für mehr Licht im Kirchenraum.

Küster/in gesucht

Demnächst wird unser Küster Birger Wistop in Rente gehen. Deshalb schreibt die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Asseln eine unbefristete Vollzeitstelle über 39 Wochenstunden aus. Wer sich für den Küsterdienst und seine vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen interessiert, bewerbe sich bis zum 25. Oktober 2019. Alle Details erfahren Sie hier. Gern geben Pfarrer Dr. Johannes Ruschke oder Kirchmeister Volker Brings weitere Informationen.

Faszinierend: Panoramabild der Luther-Kirche

Einen faszinierenden Blick in die Luther-Kirche bietet seit neuestem ein 360°-Panorama, das von Firma Engeling & Müller mit Hilfe modernster Fototechnik realisiert wurde. "Frei schwebend" kann der Besucher dabei den gesamten Kirchraum in vollständiger Rundumsicht betrachten.