Wie passen Glaube und Genuss eigentlich zusammen, wo doch Kirche oftmals als „lustfeindlich“ angesehen wird?

In kurzen biblischen Episoden wird gezeigt, dass Gott als Schöpfer uns Genuss schenkt und gönnt.
Darum dürfen und sollen wir auch die Bibel, den Glauben und das Leben genießen.

Wann: Mittwoch, 13. Oktober um 17.00 Uhr
Wo: Luther Kirche, Asselner Hellweg 118a

Zwischendurch genießen wir Musik von Maxim Korobejnikow am Cello und Kaffeespezialiäten zur Finissage der Ausstellung.

Im Anschluss an den Vortrag kann die Ausstellung “Werkstatt Bibel mobil” unter fachkundiger Betreuung zum letzten Mal besichtigt werden.